Lange Beine - lange Finger (EA: 26.08.1966)

 

Eine unterhaltsame Krmikomödie aus der CCC-Fabrik, gedreht an exotischen Schauplätzen in Ägypten. Nicht der ganz große Wurf da etwas Effét in der Sache fehlt, aber immernoch Gold gegen so vieles was heutzutage läuft. Alfred Vohrer zeigt, dass er nicht nur exzellente Krimis sondern auch gute Komödien drehen kann, unterstützt von einem Prachtensemble:

 

Martin Held ist natürlich wie immer großartig und weltklasse, auch Senta Berger weiss zu gefallen. Blacky spielt lässig as usual, gut anzuschauen auch der Brite james Robertson Justice und die apparte Helga Sommerfeld (die ich persönlich der Berger immer vorziehen würde; schade, dass diese Darstellerin Ende der 60er so unterging). Eine große Rolle auch für den jungen Walter Wilz, der hier richtig gut spielt; daneben natürlich viele Bekannte wie Ulli Lommel, Eduard Wandrey oder Tilo von Berlepsch. Eine Meisterleistung auch von Hanns Lothar - nur große Schauspiler wie Held oder Lothar schaffen es auch abgerockte Chargen glaubhaft darzustellen.

 

Solide fotografiert von Vohrers Stammkurbler Karl Löb, musikalisch sehr easy untermalt von Martin Böttcher, dessen vokale Titelmusik (Gesang: Tanja Berg) Stimmung macht, ebenso wie seine swingenden Arrangements des Hauptthemas (Solotrompete: Heinz Schachtner) toll mit dem exquisiten Grundambiente des Filmes harmonieren. Tolle Kulissenbauten übrigens, so eine Landhaushütte wie bei CCC gibt es auf der ganzen Welt nicht.

 

Insgesamt eine nette Kommödie für Samstagnachmittage, aus goldenen Zeiten des deutschen Nachkrigsfilmes. Immer wieder gerne.

 

Den feschen Vokaltitel gibt es hier zu kaufen: http://www.amazon.de/Kriminaltango-Various/dp/B000C3GWH0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=music&qid=1274084437&sr=8-2

 

... und das Hauptthema mit Schachtner-Solo, verwendet für eine Tanzszene die sehr schnell in einen großen Juwelenraub ausartet, gibt es hier: http://www.amazon.de/Grosse-Deutsche-Filmkomponisten-Martin-B%C3%B6ttcher/dp/B00004U4IH/ref=sr_1_5?ie=UTF8&s=music&qid=1274084495&sr=8-5

 

17.5.10 10:23

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen